Seiteninhalt
Vorstellung des Europäischen Jahres im Europaausschuss des saarländischen Landtages
Datum: 15. Januar 2015
Ort: Nonnweiler-Otzenhausen
Veranstalter: Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V.
Aktivität: Bericht

Auf Einladung des Ausschusses für Europa und Fragen des Interregionalen Parlamentarierrates des saarländischen Landtages berichten das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland e.V. und MultiCoolor - Réseau multi-acteurs de la coopération en Lorraine über die geplanten Aktivitäten zum Europäischen Jahr in der Europaregion Saar-Lor-Lux.

Das Saarland, Lothringen und Luxemburg bilden die sogenannte Europaregion Saar-Lor-Lux. Im Vorfeld des Europäischen Jahres für Entwicklung haben die entwicklungspolitischen Organisationen der genannten Regionen ihre inhatlliche und organisatorische Zusammenarbeit intensiviert, um entwicklungspolitische Themen künftig nicht mehr nur aus der Perspektive eines Landes, sondern verstärkt europäisch zu betrachten.

Im Rahmen der Anhörung werden die Mitglieder des Ausschusses für Europa und Fragen des Interregionalen Parlamentarierrates und die Mitglieder des Interregionalen Parlamentarierrates über die geplanten Aktivitäten der Zivilgesellschaft in Saar-Lor-Lux anlässlich des Europäischen Jahres für Entwicklung informiert. Darüber hinaus soll veranschaulicht werden, wie die zivilgesellschaftliche Kooperation auf der Ebene der Entwicklungspolitik ein Beitrag zur „Frankreich-Strategie“ des Saarlandes, bzw. der „Deutschland-Strategie“ Lothringens zu sein vermag.

Zielgruppe

Politik, Zivilgesellschaft

Ansprechpartner

Netzwerk Entwickungspolitik im Saarland e.V.
Harald Kreutzer
harald.kreutzer@nes-web.de

Zurück

Seite weiterempfehlen