Seiteninhalt
Konferenz „EU und unsere Strategie zum Fairen Handel“
Datum: 22. September 2015
Uhrzeit: 09:00 bis 13:00 Uhr
Ort: 18119 Rostock
Veranstalter: Engagement Global - Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW)
Aktivität: Veranstaltung/Diskussion
Absender: Engagement Global

Hier werden wir gemeinsam die neuen Trends der Unterstützungen diskutieren und reflektieren, die sich zum Beispiel durch die neue EU-Strategie und den sogenannten Viljandi-Beschluss der Hanse-Städte 2015 ergeben. Was braucht es von wem, damit sich die darin gemachten Aufgaben und Handlungsvorschläge umsetzen lassen? Mit Ihrer Expertise wollen wir uns den Umsetzungen der verschiedenen Strategien zum Fairen Handel nähern.

Programm

9:00 Uhr  | Einlass

9:30 Uhr  | Begrüßung

9:45 Uhr  | Vortrag: Die EU und ihre Strategie zum Fairen Handel für die lokale und regionale Ebene, Barbara Duden, Berichterstatterin Ausschuss der Regionen, Mitglied im Europaausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft

10:00 Uhr | Podiumsdiskussion unter anderem mit Peter Stein, Mitglied des Bundestages

10:40 Uhr | Austausch- und Arbeitsgespräche

12:00 Uhr | Resümee, Abschluss der Konferenz

12:30 Uhr | Mittagsimbiss

13:15 Uhr | Abreise

 

Die Veranstaltung wird methodisch betreut und moderiert durch die iku GmbH aus Dortmund.

Zielgruppe

Kommunen

Ort der Veranstaltung

Kurhaus Warnemünde

Seestraße 18

18119 Rostock

Zurück

Seite weiterempfehlen