Seiteninhalt
Klima(miss)verständnisse – China, Indien und die EU
Datum: 8. Oktober 2015
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: 10117 Berlin
Veranstalter: ifa Institut für Auslandsbeziehungen
Aktivität: Disskussion
Absender: Engagement Global

Globale Herausforderungen lassen sich heute nur gemeinschaftlich und in enger Zusammenarbeit der Industrieländer mit den aufsteigenden Wirtschaftsmächten, besonders China und Indien, bewältigen. Deutlich wird dies vor allem in der internationalen Klimapolitik. Im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Paris 2015 diskutieren drei renommierte Experten aus dem Bereich Klima, Entwicklung und internationale Beziehungen aus China, Indien und Europa. Thematisiert werden die gegenseitige Wahrnehmung, bestehende Konfliktlinien und mögliche Lösungsansätze sowie nationale, kulturelle und mediale Vorurteile. Im Zentrum der Abendveranstaltung steht die Frage nach einer globalen Zivilgesellschaft.

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion zum Thema Klimapolitik und Klimagipfel 2015. Der Eintritt ist frei.

Moderation: Clare Shine, Vizepräsidentin und Programmdirektorin Salzburg Global Seminar

Referenten

Prof. Dr. Bahrat H. Desai
Jawaharlal Nehru Chair in International Environmental Law, Jawaharlal Nehru University New Delhi, unter anderem Mitglied der Arbeitsgruppe zur nationalen Implementation der Rio-Prinzipien, Vereinte Nationen, und Mitglied des nationalen Steuerungskommittees Indiens, Abteilung für Klimawande, Regierung Indiens (2010-2013)


Prof. Dr. Dirk Messner
Direktor Deutsches Institut für Entwicklungspolitik, Mitvorsitzender Wissenschaftlicher Beirat globale Umweltveränderungen, WBGU, der deutschen Bundesregierung


Prof. Dr. Wang Yiwei
Professor an der School of International Studies and Senior Fellow of Chongyang Institute for Financial Studies (RDCY), Direktor des Institute of International Affairs, Direktor des Center for EU Studies an der Renmin University of China

Zielgruppe

Interessierte Bürgerinnen und Bürger

Ort der Veranstaltung

Robert Bosch Stiftung

Französische Straße 32

10117 Berlin

Zurück

Seite weiterempfehlen