Seiteninhalt
Entwicklungspolitik Eine Aufgabe der Brandenburger Landespolitik?
Datum: 21. April 2015
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: 14467 Potsdam
Veranstalter: DIE LINKE. Fraktion im Landtag Brandenburg
Aktivität: Podiumsdiskussion

Armut, fehlende Bildung und Umweltzerstörung in Asien, Afrika und Lateinamerika gehen uns alle an. Brandenburg nimmt seine Verantwortung für unsere eine Welt heute in wachsendem Maße wahr. Entwicklungspolitik wurde unter Rot-Rot zur unverzichtbaren landespolitischen Aufgabe. In der Podiumsdiskussion soll es darum gehen, was die Landespolitik, aber auch jeder Einzelne in unserem Land tun kann.

Podiumsdiskussion mit:

Kerstin Kaiser, Vorsitzende des Ausschusses für Europaangelegenheiten, Entwicklungspolitik und Verbraucherschutz im Landtag Brandenburg

Anne Quart, Staatssekretärin für Europa und Verbraucherschutz im Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz

Uwe Prüfer, Sprecher von VENROB e.V.

Prof. Dr. Manfred Stock, Vorsitzender des bisherigen Beirats für Nachhaltige Entwicklung Brandenburgs

Moderation: Matthias Krauß, Journalist

Adresse:

Raum 2.050
Landtag Brandenburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

Teilnahme: Bitte melden Sie sich bis zum 17. April mit dem Betreff „Entwicklungspolitik“ an.

Zielgruppe

Bürgerinnen und Bürger

Zurück

Seite weiterempfehlen