Seiteninhalt
Die #ZukunftsTour in Hamburg - Politikarena
Datum: 4. September 2015
Ort: 22767 Hamburg
Veranstalter: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Engagement Global
Aktivität: Diskussionsveranstaltung

Schon beim Kauf eines T-Shirts beeinflussen wir die Arbeitsbedingungen anderer Menschen. Und unser Energieverbrauch wirkt sich auf das Klima der Welt aus. Beim Thema Nachhaltigkeit geht es eben nicht nur um die internationale Staatengemeinschaft, die beim Gipfel der Vereinten Nationen Ende September die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung beschließen will. Wir alle sind Teil der EINENWELT. Und wir alle tragen für sie Verantwortung.

Deshalb wollen wir bei der ZukunftsTour in Hamburg mit Ihnen diskutieren – unter dem Motto „Globale Entwicklung – Was können wir Hamburger tun?“. Wir fragen, wie nachhaltige Entwicklung möglich ist angesichts globaler Herausforderungen wie Flucht, Armut und Klimawandel. Und auch, welchen Beitrag jede und jeder Einzelne in Deutschland für eine nachhaltige und gerechte Welt leisten kann.

Die Politikarena bei der ZukunftsTour in Hamburg wird eröffnet von Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz und Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller.

Außerdem diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus der Zivilgesellschaft, aus Politik und Wirtschaft.

Zielgruppe

Öffentlichkeit

Ort der Veranstaltung

Fischauktionshalle
Große Elbstraße 9
22767 Hamburg

Zurück

Seite weiterempfehlen