Seiteninhalt
Afrika wächst! – Welche Chancen bieten sich für beide Seiten?
Datum: 5. Februar 2015
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: EIZ Niedersachsen, Aegidientorplatz 4, 30159 Hannover
Veranstalter: Europäisches Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen
Instrument & Methode: Netzwerktreffen (Impulsreferat, Diskussion)

Impulsvortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Anaclet Ngezahayo (ehem. Burundi), Leibnitz-Universität Hannover

Geografischer Schwerpunkt der Entwicklungszusammenarbeit auf europäischer, nationaler und niedersächsischer Ebene ist der afrikanische Kontinent. Flüchtlingsströme und Piraterie prägen das Bild; sie sind auch europäische Herausforderungen geworden. Doch es gibt auch bilaterale Chancen, die Vortrag und Diskussion beleuchten wollen. Prof. Ngezahayo ist Experte für beide Seiten.

Zielgruppe

Multiplikatoren und Multiplikatorinnen, interessierte Bürger und Bürgerinnen

Zurück

Seite weiterempfehlen