Seiteninhalt

Juvenes Translatores - Übersetzungswettbewerb für Schulen in der Europäischen Union

Barrierefreiheit

Europaweit. Juvenes Translatores ist unser jährlicher Übersetzungswettbewerb für 17-jährige Schülerinnen und Schüler. Thema dieses Jahres ist das Europäische Jahr für Entwicklung. Ziel des Wettbewerbs ist Sprachen lernen und Übersetzung fördern.

Damit wir Europäer „in Vielfalt geeint“ sein können, müssen wir in der Lage sein, andere Sprachen als nur unsere eigene zu verstehen.
Wenn Du Lust hast, eine Fremdsprache zu erlernen, dann kann unser jährlicher Übersetzungswettbewerb Juvenes Translatores, der zum ersten Mal 2007 stattfand, ein Ansporn für Dich sein. Langfristig bringt das Sprachenlernen die Menschen zusammen und hilft uns, andere Kulturen besser zu verstehen. Fremdsprachenkenntnisse ermöglichen den Jugendlichen – den Erwachsenen von morgen – in ganz Europa zu studieren und zu arbeiten.

Anmeldung

Der Wettbewerb 2015 findet am 26. November für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1998 statt. Um teilnehmen zu können, müssen sich die Schulen zwischen dem 1. September und 20. Oktober auf der Website des Wettbewerbs elektronisch anmelden. Die Anmeldung beginnt und endet jeweils um 12 Uhr mittags (Brüsseler Zeit).

Zurück

Seite weiterempfehlen