Seiteninhalt

Radiosendung: „Kids shape the future“ - Europäische Entwicklungspolitik und Bildung

Radiosendung: „Kids Shape the future“. Foto: radijojo

Berlin, 07. September 2015. Schüler der Grundschule Eenstock in Hamburg haben sich eine Woche lang mit dem Thema Bildung beschäftigt. Sie haben eigene Beiträge produziert, Interviews geführt und sich mit Kindern aus Kenia und Kroatien ausgetauscht. In einem fünftägigen Radio- und Medienworkshop haben sich die Hamburger Grundschüler intensiv mit den Themen Bildung, Europäischer Entwicklungspolitik und mit ihren Partnerländern Kenia und Kroatien befasst.

In Videokonferenzen mit Schülergruppen aus Krizevci (Kroatien) und Nairobi (Kenia) wurden Fragen und Antworten zu Bildungssystemen und zu Schule und Alltag ausgetauscht.

Die Schüler sprachen zudem mit dem Referatsleiter am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hamburg und Projektkoordinator Demokatieerziehung beim Europarat, Kurt Edler.

Bei Straßenumfragen wurden Meinungen von Passanten zu den Themen Bildung und Europapolitik festgehalten. Alle Ergebnisse der Projektwoche und Ideen der Kinder sind in der einstündigen Radiosendung festgehalten.

„Gefördert von Engagement Global aus Mitteln der Europäischen Union und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.“

Ort der Veranstaltung

Radio Alex Berlin
UKW: 88,4 MHz und 90,7 MHz
Zeit: 13:00 Uhr

Zurück

Seite weiterempfehlen