Seiteninhalt

Europa, das Textilbündnis und die SDG

Pressekonferenz mit Herrn Silberhorn. Foto: Iris Eisbein

Pressekonferenz von Herrn Silberhorn auf der EDD2015 Foto: Iris Eisbein

Brüssel, 4. Juni 2015. Die Europäischen Entwicklungstage setzten am 3. und 4. Juni unter dem Motto "Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft" entwicklungspolitische Akzente. Von Ernährung über nachhaltiges Wachstum und sozialen Zusammenhalt bis zum Klimawandel reicht die breite Palette von Themen, die in zahlreichen Veranstaltungen diskutiert wurden.

Thomas Silberhorn, parlamentarischer Staatssekretär des BMZ stellte im Rahmen einer eigenen Präsentation unter dem Titel "Zukunftscharta – eine Welt, unsere Verantwortung" den deutschen Ansatz vor, wie die Diskussion über neue Ziele für eine global nachhaltige Entwicklung in die breite Öffentlichkeit getragen werden kann. Darunter wurde das, vom BMZ ins Leben gerufene, Textilbündnis vorgestellt. Das Modell "Zukunftscharta" gilt in der EU als beispielhaft.

Herr Silberhorn war zudem auf einem Podium neben Melinda Gates und Entwicklungskommissar Mimica vertreten, um die deutsche Strategie für "EINEWELT ohne Hunger" vorstellen und an einer öffentlichen Diskussion zum Thema menschenwürdige Arbeitsplätze beteiligt.

Zurück

Seite weiterempfehlen