Kontaktieren
Sie uns!

EJE 2015 | Engagement Global

Tulpenfeld 7
53113 Bonn

Infotelefon: 0800 188 7 188
Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr

Logo des Europäischen Jahres für Entwicklung 2015

Logovarianten zum Download

Die zwei Logovarianten und das Motto des Europäischen Jahres für Entwicklung und deren Nutzungsbedingungen stehen zum Download und zur Einsicht bereit.

Die Zukunftscharta geht auf Tour! Im Entwicklungsjahr 2015 wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Seiteninhalt

Alle Aktivitäten im Überblick

Das Europäische Jahr für Entwicklung – aktiv!

Im Europäischen Jahr für Entwicklung geht es nicht nur um eine Schärfung des öffentlichen Bewusstseins für die europäische Entwicklungszusammenarbeit. Es geht auch darum, aktiv zu werden und einen gemeinsamen Dialog zu führen. Der Kalender bietet die Möglichkeit sich über Veranstaltungen und Aktivitäten, die im Rahmen des EJE in Deutschland durchgeführt werden, zu informieren und sich zu vernetzen.

Um Ihre Aktivitäten und Veranstaltungen zum Europäischen Jahr hier eintragen zu lassen, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular.

02
Mai

Stadt Bonn, Amt für Internationales und Globale Nachhaltigkeit der Stadt Bonn

2. Mai 2015 | Bonn, Rathausvorplatz

Bonner Europatag 2015

Aus Anlass des Bonner Europatages öffnet das Alte Rathaus am Samstag, dem 2. Mai 2015, von 11 bis 16 Uhr seine Türen. An diesem Tag können sich die Bürgerinnen und Bürger in Bonns "guter Stube" über die Arbeit der zahlreichen europäischen und europapolitisch aktiven Organisationen, Vereine und Initiativen in Bonn informieren.

02
Mai

Land Brandenburg, Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz, Abteilung Europa und Internationale Beziehungen

2. bis 10. Mai 2015 | Land Brandenburg

Europawoche im Land Brandenburg

Brandenburgische Vereine, Verbände, Kommunen, die Landesregierung sowie Schulen führen zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Europawoche durch.

02
Mai

Engagement Global

2. Mai 2015 | 53111 Bonn

Engagement Global beim Europatag 2015 in Bonn

Engagement Global informiert am Europatag in Bonn über Angebote wie Freiwilligenaustausch und die Förderung von Bildungsprojekten. Außerdem stellt sich die Geschäftsstelle des Europäischen Jahres für Entwicklung 2015 (EJE) vor, die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bei Engagement Global eingerichtet wurde.

03
Mai

Künstlerforum Bonn und Stadt Bonn

3. Mai 2015 / 4. Mai 2015 und 10. Mai 2015 | 53119 Bonn

Magic Trees - Das geheime Leben unserer Bäume Workshop über mehrere Tage

Mit diesem Workshop erkunden wir sichtbare und unsichtbare Kräfte der Bäume, machen uns auf Spurensuche, um mit Fantasie einen magischen Wald zu gestalten. Mit ganz unterschiedlichen Techniken vom Malen bis zum Filmen stellen wir im Atelier gemeinsam ein dreidimensionales Waldbild her, das später veröffentlicht und ausgestellt wird.

04
Mai

OroVerde - die Tropenwaldstiftung und die Stadt Bonn

4. Mai 2015 | 53111 Bonn

Der Gesang der Blume – kann ein Lied der Ahnen Amazonien retten?

Es erwartet Sie ein spannender Dokumentarfilm über den Kampf eines indigenen Volkes um sein Land: Die Kichwa aus Sarayaku im Amazonasgebiet zogen bis vor den interamerikanischen Gerichtshof, um ihr Land gegen die Erdöl-Interessen des Staates Ecuador zu verteidigen. Sie erleben außerdem, wie die Gemeinde Sarayaku zwischen Tradition und Moderne ihren eigenen Weg geht und welche Zukunftsvisionen sie haben. Als Highlight der Veranstaltung wird ein Vertreter der Kichwa am Abend dabei sein und nach dem Film für Fragen zur Verfügung stehen!

04
Mai

Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Brandenburg

4. Mai 2015 | 14467 Potsdam

„Unser Reichtum – ihre Armut?“ Entwicklungspolitik und fairer Handel

Wie muss eine europäische Landwirtschafts- und Lebensmittelpolitik aussehen, die sich der Bekämpfung des Hungers und einer wohlverstandenen Partnerschaft verpflichtet sieht? Und wie muss der globale Handel zwischen ungleichen Partnern verändert werden, damit es ein wirklich fairer Handel ist?

04
Mai

TRIALOG Development NGOs in the enlarged EU

4. Mai 2015 - 6. Mai 2015 | 1160 Wien

5th Partnership Fair on Development Education/Awareness Raising (DEAR)

Development Education/Awareness Raising (DEAR) The Fair will facilitate partnerships, cooperation, learning and exchange at an international level for joint projects.

04
Mai

Berufliche Schulen des Landkreises Hersfeld-Rotenburg Bebra

4. Mai 2015 - 8. Mai 2015 | 36179 Bebra

EU der Zukunft – Facetten der Entwicklungszusammenarbeit

Lehrausstellung und Lernausstellung zum Thema „EU der Zukunft – Facetten der Entwicklungszusammenarbeit” in der Eingangshalle der Beruflichen Schulen in Bebra.

04
Mai

Europäisches Informationszentrum im Regierungspräsidium Darmstadt

4. Mai 2015 - 8. Mai 2015 | 64283 Darmstadt

Europäische Entwicklungshilfe - Info-Stand und Quiz zum Thema „Europäische Entwicklungshilfe” mit Gewinnmöglichkeiten

Lernen Sie die Vielfalt der Entwicklungshilfe kennen und erfahren Sie erstaunliche und unbekannte Aspekte der europäischen Entwicklungshilfe.
Über ein Quiz, an dem sowohl im Regierungspräsidium Darmstadt als auch über die Homepage und Facebook teilgenommen werden kann, lernen Sie die Maßnahmen und Schwerpunkte der europäischen Entwicklungshilfe kennen.

04
Mai

Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz FÖN e. V.

4. Mai 2015 | 14467 Potsdam

Der große Deal. Geheimakte Freihandelsabkommen

Reportage von Stephan Stuchlik und Kim Otto, 2014, 30 Minuten.

05
Mai

Senat der Freien und Hansestadt Hamburg

5. Mai 2015 | Senatskanzlei Hamburg

Verantwortung für die Eine Welt - Das Europäische Jahr für Entwicklung im globalen Zusammenhang

Diskutieren Sie mit! Unter der Moderation des Chefredakteurs des NDR-Fernsehens, Andreas Cichowicz, diskutieren Dr. Nils Behrndt, Kabinettschef des EU-Entwicklungskommissars Neven Mimica, S.E. Ajay Bramdeo, Ständiger Vertreter der Afrikanischen Union bei der EU, Prof. Dr. h.c. Christa Randzio-Plath, stellvertretende Vorsitzende von VENRO, und Sonja Birnbaum, Plan International Deutschland e.V.

05
Mai

Stadt Bonn, der Ibero-Club und die Tropenwaldstiftung OroVerde

5. Mai 2015 | 53177 Bonn-Bad Godesberg

„Ecuador: Grünes Gold versus schwarzes Gold“

Vortrag im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung.

05
Mai

Volkshochschule Bonn und das Amt für Internationale und globale Nachhaltigkeit der Stadt Bonn

5. Mai 2015 | 53103 Bonn

Europa im Rathaus: „Europäisches Jahr für Entwicklung – Europas globale Rolle“

Wie kann Europa seine Rolle als globaler Spieler stärken? Diese und weitere Fragen betrachtet Professor Dirk Messner, Leiter des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik.

05
Mai

Steinhaldenfeldschule, Europa-Zentrum Baden-Württemberg

5. Mai 2015 | 70378 Stuttgart

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Ziel des Projekts Erklär’ mir (d)eine Welt! besteht darin, dass sich Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren Beiträgen zum Europäischen Wettbewerb bereits mit dem Thema Entwicklung auseinandergesetzt haben, bei den Preisverleihungen noch etwas intensiver mit der entwicklungspolitischen Thematik des Europäischen Jahrs für Entwicklung befassen.

06
Mai

Europaschule Werneuchen

6. Mai 2015 | Land Brandenburg, Werneuchen

„Europa ist bunt“

Der Europatag findet am 6. Mai 2015 in der Zeit von 7:30 Uhr-12:00 Uhr statt. Die Jugendlichen bearbeiten auf Jahrgangsbasis in verschiedenen Gruppen europäische Länder. Die Lehrkräfte unterstützen oder leiten Arbeitsprozesse an. Die Projekte werden zum Teil durch Kooperationspartner unterstützt. Politiker oder Botschafter stellen sich unseren 10-Klässlern zur Diskussion. Ziel ist die Entwicklung einer Interkulturellen Kompetenz.

07
Mai

Allerweltshaus e.V.

7. Mai 2015 | Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln

Wie wollen wir leben? Lokales Engagement für weltweite Gerechtigkeit

Im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung laden die Stadt Köln, das Allerweltshaus Köln, das Bündnis KölnGlobal, KölnAgenda, europe direct und die VHS Köln gemeinsam mit dem Eine Welt Netz NRW und der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (Engagement Global) zu der Veranstaltung „Lokales Engagement für weltweite Gerechtigkeit“ in die Domstadt ein.

07
Mai

SPD-Landtagsfraktion, Landtagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen und SSW

7. Mai 2015 | 24105 Kiel

Come in oder push back

Schutz und Sicherheit für verfolgte Menschen:
Bleibt Europa sein Versprechen schuldig?“
Podiumsdiskussion zur europäischen Asylpolitik und Flüchtlingspolitik und ihren Auswirkungen auf den Umgang mit Flüchtlingen in Schleswig-Holstein.

07
Mai

Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Forst/Lausitz / Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik GEKO e.V.

7. Mai 2015 | 03149 Forst (Lausitz)

Europa im Blick - Schwerpunkt EU Entwicklungsjahr 2015

Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 erarbeiten sich Aspekte zu den Schwerpunktthemen: "Europa in Zeiten von Flucht, Migration, Integration und Entwicklungspolitik", "deutsch-polnischer Zusammenarbeit, Städtepartnerschaft Forst - Brody/Lubsko", "Klimaneutrale Stadt Forst".

08
Mai

Frankfurt-Słubicer Kooperationszentrum (Stadt Frankfurt (Oder), Gemeinde Słubice) mit Partnern

8. bis 9. Mai 2015 | Frankfurt (Oder)

Europatag in Frankfurt (Oder) und Słubice

Am 8. und 9. Mai 2015 feiern die Städte Frankfurt (Oder) und Słubice zum fünften Mal gemeinsam den Europatag. Er bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, sich mit Europa und der Europäischen Union auseinanderzusetzen.

08
Mai

Staatsministerium Baden-Württemberg

8. Mai 2015 | Stuttgart (Schlossplatz), Baden-Württemberg

Europaaktionstag in Stuttgart

Der Europaaktionstag findet am 8. Mai 2015 zum sechsten Mal statt. Auf dem Stuttgarter Schlossplatz erwartet die Besucher ein unterhaltsames Programm an den Infoständen und auf der Bühne. Am Nachmittag wird Europaminister Peter Friedrich die Veranstaltung besuchen.

08
Mai

Landeshauptstadt München

8. Mai 2015 | 80331 München

Europa-Tag in München

Dieses Jahr findet der Münchner Europa-Tag am 8. Mai von 18:00 - 20:00 Uhr auf dem Marienplatz statt. Münchner Bands, Volkstanzgruppen, Infostände und ein Kinderprogramm stehen für Information und Unterhaltung bereit. Auf der Bühne wird die Bürgersendung "Jetzt red I, Europa" zu Gast sein und EU-Parlamentarier zu aktuellen Themen befragen.

08
Mai

Dachverband Entwicklungspolitik e.V. DEAB, Engagement Global gGmbH Außenstelle Baden-Württemberg / Bayern, Staatsministerium Baden-Württemberg, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit SEZ

8. Mai 2015 | 70173 Stuttgart Schlossplatz

Entwicklungspolitisches Zelt auf dem Europaaktionstag 2015 in Stuttgart

Im Europäischen Jahr für Entwicklung präsentieren sich Akteure der Entwicklungspolitik in Baden-Württemberg, informieren über politische Ziele, Möglichkeiten des Engagements, bieten Beratung und Mitmachaktionen rund um das Globale Lernen.

08
Mai

Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz / Mitveranstalter: Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland

8. Mai 2015 | 15230 Frankfurt (Oder)

Verleihung der Europaurkunde

Verleihung einer Urkunde für besondere Verdienste um die europäische Integration in Brandenburg durch den Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz Herrn Dr. Helmuth Markov.

08
Mai

EUROPE DIRECT - Informationszentrum Frankfurt (Oder)

8. Mai 2015 | Słubice, Polen

„Erste, Zweite, Dritte Welt?-Europa für die Eine Welt“

Ausstellungseröffnung zum fünften Europa-Malwettbewerb.

Unter dem Motto „Erste, zweite, dritte Welt? Europa für die EINE Welt“ reichten brandenburgische Schüler und Schülerinnen ihre Bilder zu dem EU-politischen Thema ein.

08
Mai

Europa-Zentrum Baden-Württemberg

8. Mai 2015 | 70173 Stuttgart

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Europa-Zentrum und somit auch der Europäische Wettbewerb werden gemeinsam mit anderen Einrichtungen der Europaarbeit mit einem Infostand vertreten sein. Somit können sich Bürger und Bürgerinnen unmittelbar und unkompliziert über die Entwicklungszusammenarbeit der EU informieren. Für Schüler und Schülerinnen aber auch Erwachsene wird ein Europa-Quiz vorbereitet.

09
Mai

Engagement Global gGmbH, Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche weltweit, Kipaji – Educational Development, european play work association / Europa JUGEND Büro

9. Mai 2015 - 10. Mai 2015 | 22605 Hamburg

Wochenendworkshop: Wie vermittelt man entwicklungspolitische und interkulturelle Themen?

Europäisches Jahr der Entwicklung – Workshop
In diesem Wochenendworkshop kann man lernen und ausprobieren, wie man entwicklungspolitische und interkulturelle Themen, Modelle, Theorien und eigene Erfahrungen im Rahmen von Entwicklungszusammenarbeit als MultiplikatorIn in eigenen Workshops und Bildungsveranstaltungen vermitteln kann.
Kostenbeitrag inklusive Materialien und Verpflegung für Samstag und Sonntag: 10 €

09
Mai

Eine Welt Netzwerk Hamburg e.V., hamburg mal fair

9. Mai 2015 | 20095 Hamburg

Diskussion: Unternehmen FAIRpflichten - Fairer Handel in der EU

Kann ein einheitlich geregeltes EU-Siegel zum fairen Handel, ähnlich dem Bio-Siegel, mehr Klarheit für den Konsumenten schaffen?
Eine Diskussion am Weltladentag im Europäischen Jahr der Entwicklung mit Vertreter und Vertreterinnen aus Politik, Gewerkschaften und Fairem Handel.

11
Mai

Eine Welt Landesnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern e.V.

11. Mai 2015 | Schloss Schwerin – Plenarsaal des Landtages

Wer entwickelt wen wofür? - Entwicklungspolitik in Mecklenburg-Vorpommern

Das Jahr 2015 ist ein Entscheidungsjahr für die globale Entwicklung: Die Millenniumsentwicklungsziele laufen dieses Jahr aus, die Verhandlungen über die eine neue Agenda für nachhaltige Entwicklung sind in vollem Gang, und im Dezember soll in Paris ein Kyoto-Folgeabkommen mit weltweit verbindlichen Klimazielen vereinbart werden.

Vor dem Hintergrund des Europäischen Jahrs der Entwicklung und der Verhandlungen über die Post-2015-Entwicklungsagenda will die Tagung eine breite, öffentliche und kritische Diskussion über die Ziele und Inhalte von Entwicklungspolitik in Mecklenburg-Vorpommern anstoßen.

12
Mai

Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik e. V. - GEKO

12. Mai 2015 | 14473 Potsdam

Europa im Blick - Schwerpunkt EU Entwicklungsjahr 2015

"Fair Trade" und nachhaltiges Wirtschaften, Entwicklungszusammenarbeit beim Klimaschutz Städte-Entwicklungspartnerschaften, Gesundheitswesen, Flucht, Migration, Integration.

Im Anschluss findet ein "Speed-Interviewing" mit Fachleuten zu den Themenbereichen statt.

12
Mai

Bonn Conference for Global Transformation

12. Mai 2015 - 13. Mai 2015 | 53113 Bonn

Bonn Conference for Global Transformation

Unter dem Motto „From Politics to Implementation“ gibt die Bonn Conference for Global Transformation 2015 erfahrenen Machern aus aller Welt die Möglichkeit, Strategien und Lösungen auszutauschen und neue Netzwerke und Allianzen aufzubauen.

13
Mai

Bonn International Model United Nations/ Simulation Internationale des Nations Unies de Bonn e.V. (BIMUN/SINUB e.V.) in Kooperation mit der Stadt Bonn und der Uni Bonn

13. Mai 2015 | 53113 Bonn

BIMUN/SINUB-Vorlesungsreihe zum "European Year for Development 2015" Vorlesung zum Thema „Peace and Security”

Professoren und Experten aus internationalen Organisationen beleuchten die Rolle der EU in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit, berichten aus ihrer spannenden Praxiserfahrung und diskutieren mit den Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit über globale Herausforderungen.

13
Mai

EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.

13. Mai 2015 | 39104 Magdeburg

“Sachsen-Anhalt, Europa und die Welt – Globalen Herausforderungen lokal begegnen”

Kickoff-Veranstaltung zum Europäischen Jahr der Entwicklung 2015.

13
Mai

Schulamt und Sportamt Karlsruhe, Europa-Zentrum Baden-Württemberg

13. Mai 2015 | 76131 Karlsruhe

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Ziel des Projekts Erklär’ mir (d)eine Welt! besteht darin, dass sich Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren Beiträgen zum Europäischen Wettbewerb bereits mit dem Thema Entwicklung auseinandergesetzt haben, bei den Preisverleihungen noch etwas intensiver mit der entwicklungspolitischen Thematik des Europäischen Jahrs für Entwicklung befassen.

18
Mai

Europaschule am Fließ

18. Mai 2015 - 22. Mai 2015 | 16552 Schildow, 16567 Mühlenbeck, Berlin

Gesundes Leben ohne Grenzen - Wir überbrücken sprachliche Grenzen

Was ist anders - was ist Gemeinsames!? Schüleraustausch zu unseren europäischen Nachbarn, Kennenlernen des Lebens-, Arbeits- und Lern – beziehungsweise Schulsituationen unseres jeweiligen Partners.

20
Mai

Ministerium des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Rheinland-Pfalz

20. Mai 2015 | 55128 Mainz

Was hat das mit uns zu tun?

Globale Nachhaltigkeitsziele und unsere Verantwortung in Rheinland-Pfalz Diskussionsveranstaltung mit Steffen Bauer, Ministerin Eveline Lemke und Minister Roger Lewentz.

20
Mai

Stadt Reutlingen, Europa-Zentrum Baden-Württemberg

20. Mai 2015 | 72764 Reutlingen

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Ziel des Projekts Erklär’ mir (d)eine Welt! besteht darin, dass sich Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren Beiträgen zum Europäischen Wettbewerb bereits mit dem Thema Entwicklung auseinandergesetzt haben, bei den Preisverleihungen noch etwas intensiver mit der entwicklungspolitischen Thematik des Europäischen Jahrs für Entwicklung befassen.

21
Mai

Europe Direct Ulm, Europa-Zentrum Baden-Württemberg

21. Mai 2015 | 89077 Ulm

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Ziel des Projekts Erklär’ mir (d)eine Welt! besteht darin, dass sich Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren Beiträgen zum Europäischen Wettbewerb bereits mit dem Thema Entwicklung auseinandergesetzt haben, bei den Preisverleihungen noch etwas intensiver mit der entwicklungspolitischen Thematik des Europäischen Jahrs für Entwicklung befassen.

22
Mai

Landratsamt Ludwigsburg, Europa Zentrum Baden-Württemberg

22. Mai 2015 | 71638 Ludwigsburg

Erklär´mir (d)eine Welt!

Das Ziel des Projekts Erklär’ mir (d)eine Welt! besteht darin, dass sich Kinder und Jugendliche, die sich mit ihren Beiträgen zum Europäischen Wettbewerb bereits mit dem Thema Entwicklung auseinandergesetzt haben, bei den Preisverleihungen noch etwas intensiver mit der entwicklungspolitischen Thematik des Europäischen Jahrs für Entwicklung befassen.

28
Mai

Friedrich-Ebert-Stiftung / Julius-Leber-Forum

28. Mai 2015 | 24103 Kiel

Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft - Eine-Welt-Engagement im Europäischen Jahr

Wie können sich Menschen in Schleswig-Holstein aktiv in die Entwicklungspolitik einbringen? Hierüber möchten wir gemeinsam mit Ihnen, Abgeordneten des Europäischen Parlaments und Engagierten der Zivilgesellschaft diskutieren.

29
Mai

Engagement Global - Außenstelle Berlin/Brandeburg in Kooperation mit dem Centrum NGO Poznán, der Fundacja Ksztalcenia Ustawicznego PERITIA und dem Verbund entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburg

29. Mai 2015 - 30. Mai 2015 | 15230 Frankfurt (Oder)

Europäerinnen Handeln FAIR

Workshop mit polnischen und deutschen Initiativen zum Thema Entwicklungspolitik im „EU-Entwicklungsjahr 2015“.

29
Mai

Arbeitkreis „Migration und Flüchtlinge“ im Nord-Süd-Forum Bremerhaven und Bereich Entwicklungszusammenarbeit bei der Bevollmächtigten, Deutsches Auswandererhaus

29. Mai 2015 | Bremerhaven

Migration und Entwicklungszusammenarbeit

Im Rahmen der Veranstaltung wird Karl Kopp, Europareferent der Menschenrechtsorganisation Pro Ayl e.V., einen Vortrag zur Flüchtlingspolitik in Europa halten.

Seite weiterempfehlen